WebDAV – Apache einrichten

Veröffentlicht am

Beispiel unter CentOS: Konfigurationsdatei in /etc/httpd/conf.d (Pfad je nach Linux-Distribution) anlegen webdav.conf folgende Einträge als Beispiel Alias /dav      „/webserververzeichnis“ <Location „/dav“>         DAV On         php_flag engine off         AuthType Basic         AuthName „DAV on WebServer“         AuthUserFile /etc/httpd/htpasswd         Require user username </Location> # WebDAV lock database DAVLockDB /var/lib/dav/lockdb Als nächsten Schritt wird die […]

WebDAV Verbindung einrichten

Veröffentlicht am

WebDAV = offener Standard zur Bereitstellung von Daten / Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/WebDAV WebDAV kann benutzt werden um z.B. Artikelbilder zum Server hochladen zu können oder für Anpassungen, Entwicklung und Konfiguration am Webportal. Unter Windows wird über dem Menüpunkt „Netzlaufwerk verbinden“ eine Verbindung zum WebDAV-Verzeichnis hergestellt. Es ist wichtig auf den Link „Verbinden unter anderem Benutzernamen herstellen“ […]

Exchange Server Mails von externen/weiteren Systemen annehmen

Veröffentlicht am

Sollte der Exchange Server keine Mails (z.B. Belegkopien) vom Synchronisationsserver annehmen, dann ggf. folgenden Befehl eingeben. In der Exchange Power Shell am Exchange Server auf dem die HUB-Transport Rolle läuft. Hierbei ist die IP:192.168.2.2 der Exchangeserver und 192.168.2.3. der Sync-moServer. New-ReceiveConnector -Name „moTrade Receive“ -Usage Custom -AuthMechanism ExternalAuthoritative -PermissionGroups ExchangeServers -Bindings 192.168.2.2:25 -RemoteIpRanges 192.168.2.3  

MYSQL ERROR 1093 – You can’t specify target table for update/delete in FROM clause

Veröffentlicht am

In MYSQL kann bei UPDATE/DELETE leider nicht die aktuell genutzte Tabelle nochmal in der WHERE(SELECT) Clausel benutzt werden. (Beschrieben in http://dev.mysql.com/doc/refman/5.6/en/update.html) Folgendes Statement wird in einem MYSQL ERROR 1093 enden. DELETE FROM `table` WHERE CID IN ( SELECT DISTINCT CID FROM `table` GROUP BY COLUMN1, … ,COLUMN4 HAVING COUNT(*) > 1 ) Mit einem verschachtelten […]